Phimose bei Männern (Verengung der Vorhaut): Foto, Symptome, Ursachen

Bei Männern Geschlechtsorgane ist ein anderes Thema. Empfindlich nicht nur auf die Größe der «Tugend», sondern auch die Möglichkeiten, die es bietet. Die Behörde ist erforderlich für die Erfüllung der genetischen Bedürfnisse – Zucht und Zufriedenheit, sondern auch für die Aufrechterhaltung des Nerven-und Hormonsystems. Anatomisch perfekter Entwurf zeigt den Körper von Urin und Sperma Testosteron produziert, hilft entlasten die angesammelte Spannung. Stören die perfekte Funktion kann nur die Pathologie.

Phimose bei Männern

Heute reden wir über die Pathologie, bekommen die bei der Geburt und im Laufe des Lebens. Phimose bei Männern ist eine Verengung äußerst Fleisch, wobei seine Ausgabe während der Erektion oder beim Wasserlassen erschwert. Schmerzen, Juckreiz, Entzündungen – die wichtigsten unangenehme Symptome. Herausfinden, nehmen Sie in der Armee mit dieser Krankheit, und zu welchem Arzt wenden mit dem Problem. Betrachten wir die Bühne und die Arten der Krankheit, und dass mit den Folgen zu tun.

Klassifizierung: relative Phimose und pathologische

Das Bindegewebe am Penis erwirbt die Elastizität im Laufe der Zeit. So haben 95 Prozent der Neugeborenen eine angeborene Phimose. Gründe für die Aufregung nicht, und die Eltern sollten darauf achten, dass die öffnung des Kopfes geschah auf Natürliche Weise. Dies geschieht in der Regel 5 Jahre, aber manchmal (im Einzelfall) die Offenlegung erfolgt nur in der Pubertät Jungen (12-13 Jahre). So, Urologen gibt zwei Möglichkeiten (Foto vor und nach):

  • Physiologische Phimose (angeborene) – tritt bei Jungen und Jugendlichen;
  • Erworbene pathologische Phimose – Pathologie, tauchten aus bestimmten Gründen bei Erwachsenen Männern.

Relative Phimose gekennzeichnet durch die folgenden Zeichen: in einem ruhigen Zustand des Mitgliedes Kopf befreien können, und es ist nicht unangenehm. Jedoch, wenn die Freisetzung von Erektionen des Kopfes liefert Schmerz. Bei Säuglingen relative Phimose – ein Phänomen, das ständige, aufgrund der genetischen Veranlagung zu knack Vorhaut. Sollten die Eltern Folgen dem Kind, um rechtzeitig zu reagieren auf die Pathologie:

  • Erstens, sollten Sie nicht selbst dehnen die Haut am Penis bis zum Alter von zwei Jahren;
  • Zweitens ist zu überwachen Wasserlassen (schwer das Kind ist oder nicht, gibt es Schmerzen oder Krümmung des Strahles);
  • Drittens, hören die Beschwerden des Kindes auf Jucken und brennen in der Leistengegend;
  • Viertens, warnen die Jugendlichen über die Emissionen und erklären, dass keine Beschwerden wenn spontane Erregung ist der Beginn der Pathologie, von denen er unverzüglich zu informieren.

Physiologische Phimose führt selten zu Entzündungen. Hat das Kind noch kein Sperma produziert und es gibt keine Absonderungen aus der Harnröhre, außer dem Urin. Unter die Falte der Vorhaut nicht reichern sich Bakterien und Mikroorganismen, aber die richtige Hygiene der intimen Zone ist die primäre Aufgabe und das Kind und die Eltern. In der kindheit, physiologische Phimose behaftet mit dem Aufkommen von synechien. Es ist Spike, der Kopf und die Vorhaut verschmolzen. Bis zum Alter von drei Jahren Adhäsionen trennen müssen, sonst müssen Sie an einen Chirurgen wenden.

Arten der Phimose

Die pathologische Phimose ist eine erworbene Krankheit, die diagnostiziert wird bei 5% der männlichen Bevölkerung. Für Erwachsene gibt es eine eigene Klassifizierung, wo bestimmt das Stadium und Art der Erkrankung.

Wie sieht Phimose

Bei Männern älter bestimmt nicht physiologische Phimose, und erworbene pathologische. Ursachen von Krankheiten betrachten wir ein wenig später, und jetzt klären, welcher Art ist Phimose bei Erwachsenen.

  1. Erstens, es ist Scarry Phimose – Vorhaut bilden sich Risse und Brüche, die bei der Heilung von Narben festsetzen (wie die Nähte nach Operationen). Es ist noch mehr bricht die Elastizität der Haut des Kopfes und des Fleisches, die Sie umrahmen. Sex bei Narbengewebe Form der Krankheit verursacht Unannehmlichkeiten, manchmal begleitet von starken Schmerzen. Auf dem hintergrund der gescheiterten sexuellen Handlungen kann ein psychisches Trauma entstehen. Die öffnung für das ausströmen des Urins klein, weil Narben entstehen und auf Sie. Gestört ist die Funktion der Zuteilung;
  2. Zweitens, hypertrophe Phimose. Ihr Aussehen, diese Variante der Krankheit kann sogar erschrecken eine Person, die früher nicht konfrontiert mit dem Problem. Zu ihm führt übergewicht Männer, wenn in der Leistengegend bilden sich die überflüssigen Fettzellen. Vor dem hintergrund von überschüssigem Fett Vorhaut über die Maßen wächst und überdeckt den Kopf des Mitgliedes. Maße Auswuchs der Haut fallen durch Ihre Form. Bakterien, Viren und Mikroorganismen hervorragend vermehren, in einer warmen Umgebung und bei hoher Luftfeuchtigkeit aufgrund des Schwitzens. Dies Phimose führt zu den begleitenden Erkrankungen des Urogenitalsystems in einer sehr kurzen Zeitspanne.

Urologen behaupten, dass die Anzeichen für eine Phimose sind ziemlich charakteristisch. Verfolgen Sie die Krankheit im Erwachsenenalter leicht, wenn:

Stadium der Phimose
  • Oft entstehen Entzündungen sexuelles Organ und innerhalb des Systems;
  • Schmerzhaft zu urinieren, und der Hodensack juckt, juckt und rötet;
  • Narben und auf dem Stamm, und an der Vorhaut des Mitgliedes;
  • Erschienen eitriger Ausfluss aus der Harnröhre;
  • Ständig zu spüren, den Geruch aus dem Penis, der schnell wieder nach hygieneverfahren;
  • Im Laufe der Zeit das Fleisch verschmilzt immer mehr mit dem Kopf.